Shisha - Wasserpfeifenkohle

Selbstzündende Kohletabletten

Die Wasserpfeifenkohle (auch Fahma genannt) ist meist Holzkohle ohne Zusätze wie Petroleum. Man unterscheidet zwei Arten: Es gibt zum einen selbstzündende Kohletabletten, die geringe Mengen Schwarzpulver oder Magnesium enthalten und so mit Hilfe eines Feuerzeugs angezündet werden können und je nach Art etwa 30 bis 90 Minuten glühen.

Diese Kohletabletten besitzen in der Regel einen Einheitsdurchmesser von 33 oder 40 Millimetern. Nachteil dieser Tabletten ist ein unangenehmer Beigeschmack, wenn sie zu früh auf die Folie gelegt werden. Ebenso wie die Naturkohle müssen die selbstzündenden Kohletabletten gut durchgeglüht sein.

Als Alternative kann sogenannte Naturkohle verwendet werden. Diese besteht häufig aus gepressten Kokosnussschalen mit einem sehr hohen Heizwert. Andere Arten von Naturkohle werden aus Orangen- oder Olivenbaumholz gewonnen. Diese Kohlearten sind meist schwefelfrei und besitzen eine Stab- oder Würfelform. Da die Naturkohlen kein Schwarzpulver enthalten, lassen sie sich nicht durch ein bloßes Feuerzeug, sondern nur durch Gebrauch eines Kohleofens, Gasbrenners oder mit geringen Mengen Spiritus anzünden. Kokoskohle brennt länger und ermöglicht, die entstehende Hitze besser zu regulieren.

Bei der Verbrennung beider Kohlearten entstehen Verbrennungsprodukte wie Kohlenmonoxid. Damit trägt die Wasserpfeifenkohle (egal welche Sorte) zu den Gesundheitsgefahren des Wasserpfeifenkonsums bei. Als Zubehör wird inzwischen eine elektrische Heizung des Wasserpfeifenkopfes angeboten. Da hierbei keine Verbrennungsprozesse stattfinden ist zu erwarten, dass die Kohlenmonoxidbelastung der Konsumenten deutlich gesenkt wird.

 

Tags: Selbstzündende, Kohle, Wasserpfeifenkohle, Shisha, Bad Salzungen, Babosch Shisha Bar, Babosch Café Bar

Sub Menu

Öffnungszeiten

Mon-Fri 18:00 - Open End
Sam 18:00 - Open End
Cocktails 18:00 - Open End
Sonntagr Ruhetag

Über uns

In 1991 three guys thought it was time to create something very good for the human race.
read more...