Berlinale-Jury 2017: "Star Wars"-Held und Starkünstler

Dienstag, 31.01.2017   12:44 Uhr

Schauspieler dominieren die Jury der kommenden Berlinale: Wie die Filmfestspiele am Dienstagvormittag bekannt gaben, sind Maggie Gyllenhaal ("The Honourable Woman"), Diego Luna ("Star Wars: Rogue One") sowie Julia Jentsch ("24 Wochen") in die internationale Jury berufen worden.

Außerdem werden der isländische Künstler Olafur Eliasson, die tunesische Filmproduzentin Dora Bouchoucha Fourati (2016 mit "Hedis Hochzeit" im Wettbewerb vertreten) und der chinesische Regisseur und Drehbuchautor Wang Quan'an, der 2007 mit "Tuyas Ehe" den Goldenen Bären gewann, über die Gewinner des Goldenen und der Silbernen Bären entscheiden. Juryvorsitzender ist der 78-jährige niederländische Regisseur Paul Verhoeven ("Elle", "Robocop, "Basic Instinct").

Insgesamt 399 Filme zeigt die Berlinale vom 9. bis 19. Februar. Der Goldene Ehrenbär geht an die italienische Kostümbildnerin Milena Canonero, die mit Regisseuren wie Wes Anderson und Stanley Kubrick zusammenarbeitete. Im Wettbewerb konkurrieren 18 Filme um die Trophäen.

Die Wettbewerbsfilme im Überblick:

- "A teströl és a lélekröl", Ungarn. Von Ildiko Enyedi, mit Géza Morcsányi, Alexandra Borbély, Zoltán Schneider

- "Ana, mon Amour", Rumänien / Deutschland / Frankreich. Von Calin Peter Netzer, mit Mircea Postelnicu, Diana Cavallioti, Carmen Tnase, Adrian Titieni, Vlad Ivanov

- "Bamui haebyun-eoseo honja", Republik Korea. Von Hong Sangsoo , mit Kim Minhee, Seo Younghwa, Jung Jaeyoung, Moon Sungkeun, Kwon Haehyo, Song Seonmi, Ahn Jaehong, Park Yeaju

- "Beuys", Deutschland. Von Andres Veiel (Dokumentarfilm)

- "Colo", Portugal / Frankreich. Von Teresa Villaverde, mit João Pedro Vaz, Alice Albergaria Borges, Beatriz Batarda, Clara Jost

- "The Dinner", USA. Von Oren Moverman, mit Richard Gere, Laura Linney, Steve Coogan, Rebecca Hall, Chloë Sevigny

- "Django", Frankreich. Von Etienne Comar, mit Reda Kateb, Cécile de France, Ulrich Brandhoff, Maximilien Poullein (Eröffnungsfilm)

- "El Bar", Spanien. Von Álex de la Iglesia, mit Blanca Suárez, Mario Casas, Carmen Machi, Terele Pávez, Secun de la Rosa, Alejandro Awada, Joaquín Climent, Jaime Ordóñez - Außer Konkurrenz

- "Félicité", Frankreich / Senegal / Belgien / Deutschland / Libanon. Von Alain Gomis, mit Véro Tshanda Beya, Gaetan Claudia, Papi Mpaka

- "Final Portrait", Großbritannien / Frankreich. Von Stanley Tucci. Mit Geoffrey Rush, Armie Hammer, Clémence Poésy, Tony Shalhoub, James Faulkner, Sylvie Testud - Außer Konkurrenz

- "Hao ji le", Volksrepublik China. Von Liu Jian (Animationsfilm)

- "Helle Nächte", Deutschland / Norwegen. Von Thomas Arslan, mit Georg Friedrich, Tristan Göbel, Marie Leuenberger, Hanna Karlberg

- "Joaquim", Brasilien / Portugal. Von Marcelo Gomes, mit Julio Machado, Isabél Zuaa, Nuno Lopes, Rômulo Braga, Welket Bungué, Karay Rya Pua

- "Logan - The Wolverine", USA. Von James Mangold, mit Hugh Jackman, Patrick Stewart, Boyd Holbrook, Stephen Merchant, Doris Morgado, Sienna Novikov, Elizabeth Rodriguez - Außer Konkurrenz

- "Mr. Long", Japan / Deutschland / Hongkong, China / Taiwan Von Sabu, mit Chen Chang, Sho Aoyagi, Yiti Yao, Junyin Bai

- "The Party", Großbritannien. Von Sally Potter, mit Patricia Clarkson, Bruno Ganz, Cherry Jones, Emily Mortimer, Cillian Murphy, Kristin Scott Thomas, Timothy Spall

- "Pokot", Polen / Deutschland / Tschechische Republik / Schweden / Slowakische Republik. Von Agnieszka Holland, mit Agnieszka Mandat, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot, Jakub Giersza, Patricia Volny, Borys Szyc

- "Return to Montauk", Deutschland / Frankreich / Irland. Von Volker Schlöndorff, mit Stellan Skarsgård, Nina Hoss, Susanne Wolff, Niels Arestrup

- "Sage femme", Frankreich / Belgien Von Martin Provost, mit Catherine Frot, Catherine Deneuve, Olivier Gourmet - Außer Konkurrenz

- "T2 Trainspotting", Großbritannien. Von Danny Boyle, mit Ewan McGregor, Johnny Lee Miller, Ewen Bremner, Robert Carlyle, Kelly Macdonald - Außer Konkurrenz

- "Toivon tuolla puolen", Finnland. Von Aki Kaurismäki. Mit Sakari Kuosmanen, Sherwan Haji

- "Una Mujer Fantástica", Chile / Deutschland / USA / Spanien. Von Sebastián Lelio, mit Daniela Vega, Francisco Reyes, Luis Gnecco, Aline Küppenheim, Amparo Noguera

- "Viceroy's House", Indien / Großbritannien. Von Gurinder Chadha, mit Hugh Bonneville, Gillian Anderson, Manish Dayal, Huma Qureshi - Außer Konkurrenz

- "Wilde Maus", Österreich. Von Josef Hader, mit Josef Hader, Pia Hierzegger, Georg Friedrich, Jörg Hartmann, Denis Moschitto

"Batman"-Film: Ben Affleck will nicht mehr Regie f...
Filmfestival Cannes: Pedro Almodóvar wird Jury-Prä...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 30. März 2017
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.